Ateliergruppe – Teufelsmoor Dorf

Zur Kleinen Reihe (Am Ende des sandigen Weges)
27711 Osterholz-Scharmbeck

Die Darstellung von Mensch und Natur, die Auseinandersetzung mit der Kulturlandschaft Teufelsmoor sowie aktuelle zeitpolitische Geschehen bilden Schwerpunkte der künstlerischen Arbeit von Heinz Cymontkowski. Er wendet dabei unterschiedliche Techniken an mit Pinsel, Spachtel und anderen Werkzeugen.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Elementarzeichnungen, die – schnell auf das Wesentliche reduziert – einen Spannungsbogen zu seiner Malerei darstellen. Hierbei handelt es sich um Originaltuschezeichnungen auf Papier, teilweise koloriert.

Durch die Arbeit im Atelier im Dorf Teufelsmoor ergab sich neben einer Auseinandersetzung mit der Künstlerkolonie Worpswede insbesondere eine Beschäftigung mit Leben und Werk von Heinrich Vogelers.

Unterschiedliche Ausstellungen, Projekte und Kunst im Öffentlichen Raum (Gedankenfreiraum) entstehen im Umfeld seines Ateliers im Teufelsmoor.

Ölbilder